Rechnungen in mehreren Währungen

Wenn Sie Rechnungen in mehreren Währungen haben, wird nur die aktive Währung, die Sie in Ihrem Konto eingestellt haben, in Ihren Berichtssummen angezeigt.

Wenn Sie z. B. Rechnungen in EUR (€) und GBP (£) haben und Ihre aktuelle Währung auf EUR (€) eingestellt ist, werden in Ihren Berichtssummen nur die Rechnungen in EUR (€) angezeigt. Die Rechnungen in GBP (£) befinden sich immer noch in Ihrem Konto und sind von Ihrer Rechnungsliste aus durchsuchbar; diese Rechnungen werden jedoch nicht in den Berichtssummen angezeigt.

Um die Berichtssummen für Ihre verschiedenen Währungen anzuzeigen, müssen Sie in den Einstellungen unter Unternehmensdaten zwischen den einzelnen Währungen wechseln.

Bitte beachten Sie, dass, sobald Sie Ihre Währung ändern, für alle zukünftigen Dokumente, die Sie erstellen, und für alle zugehörigen Kontoinformationen die gewählte Währung verwendet wird.

iPhone und iPad

  1. Tippen Sie im Seitennavigationsmenü auf Einstellungen
  2. Tippen Sie im Abschnitt Unternehmen auf Unternehmensdaten
  3. Tippen Sie im Abschnitt Währung und Steuern auf Währung
  4. Wählen Sie die gewünschte Währung aus.
  5. Tippen Sie auf Änderung bestätigen, um Ihre Währung zu ändern

Android

  1. Tippen Sie im Seitennavigationsmenü auf Einstellungen
  2. Tippen Sie im Abschnitt Unternehmen auf Unternehmensdaten
  3. Klicken Sie unter dem Abschnitt Währung auf den Dropdown-Pfeil Währung
  4. Wählen Sie die gewünschte Währung aus.
  5. Tippen Sie auf Änderung bestätigen, um Ihre Währung zu ändern

Web

  1. Klicken Sie im Seitennavigationsmenü auf Einstellungen
  2. Tippen Sie im Abschnitt Unternehmen auf Unternehmensdaten
  3. Tippen Sie im Abschnitt Währung und Steuern auf Währung
  4. Wählen Sie die gewünschte Währung aus.
  5. Klicken Sie auf OK, um Ihre Währung zu ändern
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen