Wie bezahlt mein Kunde mich online?

Nachdem Sie die Option aktiviert haben, Debit- und Kreditkartenzahlungen zu akzeptieren, wird jede Rechnung, die Sie versenden, einen Button „Zahlungsoptionen anzeigen“ enthalten, der Ihre Kunden zu einem Online-Zahlungsformular führt, wo sie bezahlen können. Ihre Kunden können mit jeder beliebigen Debitkarte oder mit jeder gängigen Kreditkarte bezahlen. Wenn Ihre Kunden zudem Apple Pay eingerichtet haben und die Geräte- und Betriebssystemanforderungen erfüllen, wird die Apple Pay Optionauf Ihren Rechnungen angezeigt.

Falls Sie Zahlungen per PayPal akzeptieren, wird die Möglichkeit zu einer Zahlung per PayPal in das Online-Zahlungsformular aufgenommen.

  1. Aktivieren – Ihre Rechnungen enthalten einen Button „Rechnungsübersicht anzeigen“ für Kunden, die online bezahlen möchten
  2. Ihr Kunde bezahlt – Ihre Kunden klicken auf den Button „Zahlungsoptionen anzeigen“, um eine sichere Zahlung durchzuführen. Von jedem gezahlten Gesamtbetrag wird eine Transaktionsgebühr abgezogen.
  3. Auszahlung erhalten – Wenn Ihr Geld verfügbar ist, senden wir Ihnen eine E-Mail. Zahlungen benötigen in der Regel 1-2 Werktage, bis sie auf Ihrem Bankkonto eingehen.


Hilfreiche Tipps

  • Verschicken Sie eine Rechnung an sich selbst, um herauszufinden, wie die Benutzererfahrung für Ihre Kunden ist. Sie können dies testen, indem Sie sich selbst eine Rechnung bezahlen.  Die erste Überweisung dauert immer 7 Tage, sodass Sie die erste Hürde nehmen können. Sie können sich das Geld später jederzeit zurückerstatten.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen