Aktualisierung der Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

Aktualisiert am 12. Juni 2018

Bei Invoice2go entwickeln wir unser Geschäfts- und Produktangebot ständig weiter, um unseren Kunden das bestmögliche Benutzererlebnis zu bieten. Um sicherzustellen, dass unsere rechtlichen Bedingungen den aktuellen Anforderungen entsprechen und mit unseren neuesten Produkten und Funktionen im Einklang sind, aktualisieren wir unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen:

  • Datenschutzerklärung: Wir haben die Datenschutzerklärung neu strukturiert und vereinfacht, um das Verständnis für die Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten zu erleichtern.
  • Nutzungsbedingungen - Übermittlung von Finanzdaten:: Wir haben eine Kreditklausel hinzugefügt, aus der hervorgeht, dass unsere Kunden und Endkunden die Möglichkeit haben können, Kredite anzunehmen. Es wird auch darauf hingewiesen, dass Invoice2go nicht der Kreditgeber ist und dass die Beziehung speziell zwischen dem Kreditgeber (BestEgg oder Square) und dem Händler oder Endkunden besteht. Die Annahme von Zahlungen über Stripe ist eine Möglichkeit für Kunden, Kartenzahlungen für die Rechnungen zu erhalten, die sie über Invoice2go generieren. Wenn der Kunde von dieser Möglichkeit Gebrauch macht, sind die vorgelegten Finanzdaten (z. B. Steuernummer und Bankkontonummer) nur in den spezifischen Datenfeldern zulässig, die in Invoice2go zum Schutz der Kundendaten vorgesehen sind. Die aktualisierte Formulierung macht dies deutlich.
  • Nutzungsbedingungen - Vermeidung der Übermittlung bestimmter sensibler Daten: Es gibt andere Arten von sensiblen Informationen, Gesundheitsdaten, Sozialversicherungsnummern und Führerscheinnummern zum Beispiel, die Invoice2go niemals von unseren Benutzern erfassen wird. Wir haben klare Vorgaben hinzugefügt, die den Benutzern nahe legen, diese Art von sensiblen Daten niemals im Invoice2go-Produkt hochzuladen.

Diese Zusammenfassung soll Ihnen helfen, die Änderungen in unseren Nutzungsbedingungen und in der Datenschutzerklärung zu überprüfen und zu verstehen. Wir empfehlen Ihnen aber auch, die vollständigen Dokumente zu lesen, da deren Bedingungen für Sie gelten, wenn Sie das Produkt Invoice2go verwenden.

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie weitere Fragen zu diesen Änderungen haben, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Was passiert, wenn ich mit den Änderungen nicht einverstanden bin?

Wenn Sie mit unseren neuen Nutzungsbedingungen oder unserer Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, können Sie Ihr Konto vorerst weiter nutzen, müssen aber letztendlich die Bedingungen akzeptieren, um Ihr Konto weiter zu nutzen. Wenn Sie diese dennoch nicht akzeptieren wollen, kontaktieren Sie unseren Kundensupport, um Ihr Konto zu schließen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen