Verzögerungen, Störungen und allgemeine Probleme mit der App

Falls Sie merken, dass Ihre Invoice2go-App langsamer läuft als gewohnt, sollten Sie eventuell nach verfügbaren Updates der App suchen. Wir bringen regelmäßig neue Versionen heraus und in vielen von diesen werden die Fehler der Vorgängerversionen behoben. Stellen Sie also am besten sicher, dass Sie immer die aktuellste Version der Invoice2go App haben.

 

iOS

Um nach verfügbaren Updates zu suchen,

  1. gehen Sie auf Ihrem Gerät in den iTunes App Store
  2. Finden Sie die Invoice2go App
  3. Falls Updates verfügbar sind, tippen Sie auf „Update“, um die aktualisierte Version der App herunterzuladen

 

Android

Um nach Updates zu suchen:

  1. Gehen Sie auf Ihrem Gerät in den Google Play Store
  2. Finden Sie die Invoice2go App
  3. Falls Updates verfügbar sind, tippen Sie auf „Update“, um die aktualisierte Version der App herunterzuladen

Für eine schrittweise Anleitung, wie Sie automatische Updates aktivieren oder deaktivieren können, lesen Sie diesen Artikel.

Leeren Sie Ihren App-Cache:

  1. Gehen Sie auf Ihrem Gerät in die Einstellungen

  2. Suchen Sie nach „Apps“ (oder je nach Gerät nach „Applikationen“/„App Manager“) und finden Sie die Invoice2go App

  3. Tippen Sie auf „Speicher“ und die Buttons zum Leeren des Cache und der Appdaten werden Ihnen angezeigt.

 

WebApp

Es können Probleme mit der Invoice2go App entstehen, wenn Sie zu viele Cachedaten in Ihrem Browser haben. Um dies zu verhindern, empfehlen wir, dass Sie:

  • Die aktuellste Version von Google Chrome nutzen
  • Sicherstellen, dass Ihr Internetbrowser aktuell ist
  • Cache und Cookies wöchentlich löschen
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen