Eine Rechnung per E-Mail verschicken

Nachdem Sie Ihre Rechnung erstellt und die Vorschau beendet haben, um sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt sind, können Sie Ihre Rechnung per SMS oder E-Mail an Ihren Kunden senden. In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie Rechnungen per E-Mail versenden können.

Wenn Sie eine Rechnung von einem mobilen Gerät per E-Mail versenden, wird sie über das Standard-E-Mail Programm auf dem Gerät versendet. iOS-Geräte versenden Rechnungen über die Standard Mail-App und Android-Geräte über die Mail-App Ihrer Wahl (z. B. Gmail, Yahoo, etc.). Sobald Sie Ihre Rechnungen von Ihrem mobilen Gerät aus versendet haben, können Sie Ihren E-Mail-Ausgangsordner öffnen und sehen, dass Ihre Rechnung erfolgreich an Ihren Kunden übermittelt wurde.

Von der Web-App gesendete Rechnungen werden über die E-Mail-Domain invoice2go@spemail.2go.com. von Invoice2go zugestellt. Auch wenn Ihre Rechnung von der E-Mail-Domain von Invoice2go gesendet wird, wird Ihre Rechnung an Ihren Kunden verschickt, als ob sie von Ihnen kommt.

Alle Rechnungen, die Sie senden, haben den Status ,Gesendet‘. Sobald Ihr Kunde Ihre E-Mail öffnet, ändert sich Ihr Rechnungsstatus von ,Gesendet‘ auf ,Geöffnet‘. Wenn Ihre Rechnungen als bezahlt markiert sind, werden sie automatisch aus dem Ordner ,Unbezahlt‘ in den Ordner ,Bezahlt‘ verschoben.

In den folgenden Schritten zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Rechnung per E-Mail versenden  – diese Schritte sind für alle  Ihre Dokumenttypen gleich (Angebote, Bestellungen und Gutschriften).

 

Screen_Shot_2018-10-16_at_11.34.00_AM.png

 

iPhone und iPad

  1. Tippen Sie im Seitennavigationsmenü auf Rechnungen
  2. Wählen Sie die Rechnung, die Sie versenden möchten, oder erstellen Sie eine neue Rechnung, indem Sie auf den Button Rechnung erstellen unten auf dem Bildschirm tippen
  3. Wenn Sie eine neue Rechnung erstellen, müssen Sie diese zuerst speichern, bevor Sie sie versenden können. Tippen Sie auf „Speichern“, und die Aktionsleiste wird unten auf dem Bildschirm angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie eine E-Mail-Adresse für Ihren Kunden eingegeben haben
  4. Wenn Sie die Rechnung bereits gespeichert haben, sehen Sie die Aktionsleiste. Tippen Sie auf Senden, wählen Sie dann E-Mail
  5. Dadurch wird die bereits fertiggestellte E-Mail mit Ihrer Rechnung geöffnet. Tippen Sie auf Senden oben rechts, um die Rechnung zu verschicken

Android

  1. Tippen Sie im Seitennavigationsmenü auf Rechnungen
  2. Wählen Sie die Rechnung, die Sie versenden möchten, oder erstellen Sie eine neue Rechnung, indem Sie auf den Button Rechnung erstellen unten auf dem Bildschirm tippen
  3. Wenn Sie eine neue Rechnung erstellen, müssen Sie diese zuerst speichern, bevor Sie sie versenden können. Tippen Sie auf „Speichern“, und die Aktionsleiste wird unten auf dem Bildschirm angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie eine E-Mail-Adresse für Ihren Kunden eingegeben haben
  4. Wenn Sie die Rechnung bereits gespeichert haben, sehen Sie die Aktionsleiste. Tippen Sie auf Senden, wählen Sie dann E-Mail
  5. Wählen Sie aus dem Feld „Apps“ die E-Mail-App aus, die Sie verwenden möchten
  6. Dadurch wird die bereits fertiggestellte E-Mail mit Ihrer Rechnung geöffnet. Tippen Sie auf Senden oben rechts, um die Rechnung zu verschicken

Web

  1. Klicken Sie im Seitennavigationsmenü auf Rechnungen
  2. Wählen Sie die Rechnung, die Sie versenden möchten, oder erstellen Sie eine neue Rechnung, indem Sie oben rechts auf Rechnung hinzufügen klicken
  3. Klicken Sie oben rechts neben Erstellen und Vorschau auf Senden
  4. Stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adresse Ihres Kunden im Feld An angegeben ist
  5. Klicken Sie rechts auf dem Bildschirm auf das grüne Symbol Rechnung verschicken , um die Rechnung zu versenden

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen